Wie bereite ich mich auf eine Brautkleid-Anprobe vor?

Es gibt viele Dinge zu beachten, wenn Sie zur Anprobe von Brautkleidern in ein Brautmodengeschäft gehen: Lieferzeit des Hochzeitskleides, was Sie unter Ihrem Hochzeitskleid tragen sollten, welche Schuhe Sie tragen sollten und schließlich, ob Sie einen Petticoat oder etwas anderes benötigen, das die Passform Ihres Kleides beeinflusst.

Um das perfekte Kleid zu finden, gehen Sie mehr als einmal in den Brautladen. Die erste Anprobe besteht darin, das perfekte Kleid für Sie zu finden. Das Ziel ist es, ein Kleid zu finden, das zu Ihrem Körper und Stil passt. Nachdem Ihr Hochzeitskleid angekommen ist, benötigen Sie eine zweite Anprobe, bei der die endgültigen Anpassungen geplant werden.

Guenstig Brautkleid grosse groessen Victoria&Vincent

Wie lang sind die Lieferzeiten für Hochzeitskleider?

Die Lieferzeiten für Brautkleider sind sehr lang: 12 Wochen oder mehr. Planen Sie Ihre erste Anprobe vorzugsweise mindestens 6 Monate vor Ihrem geplanten Hochzeitstermin. Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie nicht viel wissen oder etwas geplant haben. Wenden Sie sich einfach an Ihren örtlichen Brautladen und beginnen Sie den Prozess eher zu früh als zu spät. Sie sind die Experten und geben Ihnen mehr Informationen über den gesamten Prozess.

Lieferzeit Hochzeitskleid

Muss ich eine Zeit für meine Anprobe buchen?

Ja, Sie sollten immer eine Zeit buchen, um Brautkleider anzuprobieren. Während viele Geschäfte Sie zum Betreten einladen, können Sie viel mehr aus dem Prozess herausholen, wenn Sie eine Fachperson haben, die Ihnen hilft, genau den gewünschten Stil in der gewünschten Preisklasse zu finden. Ganz zu schweigen davon, dass Sie die Kleider nicht ohne Hilfe anprobieren können.

Hochzeitskleid Anprobe

Welche Unterwäsche soll ich unter meinem Hochzeitskleid tragen?

Viele Guides empfehlen, Ihre Schuhe und die genaue Unterwäsche, die Sie an Ihrem Hochzeitstag tragen, bereits bei der ersten Anprobe dabei zu haben. Dies ist nicht erforderlich. Wenn Sie vorhaben, eine bestimmte formende Unterwäsche (Shapewear) zu tragen, sind diese bei der ersten Anpassung wichtig, da sie die Passform und Größe Ihres Kleides beeinflussen. Wenn Sie solche Unterwäsche noch nicht gekauft haben, empfehlen wir Ihnen, Ihr Kleid vor der Unterwäsche auszuwählen. Ein Hochzeitskleid von guter Qualität ist oft sehr gut gestützt. Sie benötigen wahrscheinlich weder Shapewear noch einen BH.

Tragen Sie für die erste Anprobe einfach nahtlose, hautenge Unterwäsche oder einen Tanga. Dies hilft beim einfachen An- und Ausziehen von Kleidern. Es ist wichtig daran zu denken, dass ein normaler BH nur dann unter einem Brautkleid getragen werden kann, wenn das Kleid nicht rückenlos ist oder keinen Illusionsrücken hat. 

Rückenfreies Brautkleid mit Spitze

Welche Schuhe soll ich zu meinem Hochzeitskleid tragen?

Wenn Sie können, wählen Sie Ihre Schuhe vor der ersten Anpassung aus. Ihre Schuhe beeinflussen, wie lang Ihr Hochzeitskleid sein muss. Wenn der Brautladen Ihr Kleid bestellt, hilft es sehr, wenn er bereits weiß, welche Längenanpassungen erforderlich sind. Möglicherweise müssen sie Ihr Kleid in Sonderlänge bestellen oder zusätzliche Materialien wie Spitze in die Bestellung aufnehmen. Wenn Sie Ihre Schuhe bei der zweiten Anpassung nicht ausgewählt haben, können Sie nur eine Schuhhöhe wählen, die Ihrer Kleiderlänge entspricht. Sie möchten nicht, dass Ihre Schuhe viel unter dem Kleid hervorschauen, aber Sie möchten auch nicht auf Ihr Kleid treten.

Hochzeitsschuhe

Benötigen Sie einen Petticoat unter einem Hochzeitskleid?

In den meisten Fällen benötigen Sie keinen Petticoat unter Ihrem Brautkleid. Ein Petticoat verleiht dem Kleid mehr Volumen und kann Ihnen helfen, nicht auf das Kleid zu treten. Ein Hochzeitskleid von guter Qualität sollte jedoch bereits Volumen-Tüll unter dem Kleid haben, um Volumen zu erzeugen, wenn der Kleidungsstil dies erfordert.

Genau wie bei der Unterwäsche empfehlen wir, keinen Petticoat zu kaufen, es sei denn, der Brautladen empfiehlt ihn für die von Ihnen gewählten Kleidungsstile. Im Geschäft können Sie das Kleid mit und ohne Petticoat ausprobieren, damit Sie den Unterschied erkennen können. Ein weiterer Grund, warum der Kauf eines Hochzeitskleides in einem Brautgeschäft die sicherste Wahl ist.

Kann ich eine Begleitung mitnehmen?

Sie können Freunde oder Familienmitglieder mitnehmen, um Ihr Hochzeitskleid auszuwählen. Wir empfehlen jedoch nur eine, maximal zwei Begleitungen. Nur Personen, die Ihren Stil und den Stil Ihrer geplanten Hochzeit genau kennen, werden zu diesem Prozess beitragen. Alle anderen werden die Dinge nur komplizieren. Wenn Sie ein Kleid finden, das perfekt zu Ihnen passt und Sie darin fantastisch aussehen, ist es am besten, sich auf Ihre Wahl festzulegen und das Kleid frühzeitig für Anpassungen eintreffen zu lassen.

Brautmode Stil
Checkliste für die Anpassung von Hochzeitskleidern:

Checkliste für die Anpassung von Hochzeitskleidern:

  1. Planen Sie die erste Anprobe mindestens 6 Monate vor der Hochzeit

  2. Die Lieferzeiten für Hochzeitskleider betragen 12 Wochen oder mehr

  3. Sie benötigen keine spezielle Unterwäsche

  4. Tragen Sie nahtlose Unterwäsche für die Anprobe

  5. Wählen Sie Ihre Schuhe vor der ersten Anprobe

  6. Tragen Sie Ihre Schuhe an der Anprobe

  7. Normalerweise benötigen Sie keinen Petticoat

  8. Nehmen Sie nur eine Begleitung mit

  9. Denken Sie daran, diesen Prozess zu genießen!